Was ist "Miscanthus"?

MiscanthusMiscanthus, auch Chinaschilf oder Elefantengras genannt, ist eine Schilfart aus der Familie der Gräser, es stammt ursprünglich aus Ostasien. 

Wir bauen diese Pflanzen seit 2008 auf eigenen Ackerflächen an. Dazu werden Setzlinge auf den Feldern ausgebracht. Die Miscanthuspflanze benötigt 3 Jahre, bis sie zum ersten Mal ihre volle Größe (ca. 3 - 4 m) erreicht hat. Danach kann sie "geerntet" werden und wächst dann jedes Jahr wieder nach.

Pflanzenschutzmittel wird nur im ersten Anbaujahr verwendet, später ist es durch die Dichte der Pflanzen nicht mehr nötig. Zur Düngung wird nur Gülle ausgebracht, es kommt kein Handelsdünger zum Einsatz. Das geerntete Miscanthus ist somit frei von künstlichen Dünge- und Pflanzenschutzmitteln.

Mehr erfahren Sie auch inunserem Flyer:

Flyer Miscanthus

Flyer Miscanthus

Flyer Maislabyrinth

Flyer Maislabyrinth